Kontakt

WEISS MAWEK GmbH
Metallbau - Landtechnik
Am Steinerbach 18
A-6306 Söll / Tirol

Tel.: +43 5333 6242
Fax: +43 5333 6242 - 60

E-Mail:  info@weiss-soell.at

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr.:  07:30 - 12:00 Uhr
               13:00 - 17:30 Uhr

Samstag: 08:00 - 12:00 Uhr


Offene Stellen

Wir suchen DICH!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

1 Aussendienstmitarbeiter/in

1 Einzelhandelskaufmann/ Frau

 


Heutrocknung

Alles rund um Heubelüftung und

Trocknung finden Sie auf unserer

neuen Seite unter

www.heutrocknung.tirol


Fella Schwader

TS 301 DS | TS 351 DS
Arbeitsbreite von 3,40 Meter bis 3,60 Meter

TS 301 DN | TS 351 DN | TS 391 DN
Arbeitsbreite von 3,40 Meter bis 3,80 Meter

TS 400 DN | TS 426 DN | TS 456 DN
Arbeitsbreite von 3,85 Meter bis 4,50 Meter

TS 456 T
Arbeitsbreite 4,50 Meter

TS 1302 | TS 1502
Arbeitsbreite 6,30/7,00 Meter

TS 1402 | TS 1452 | TS 1603
Arbeitsbreite von 5,75 Meter bis 7,70 Meter

TS 671
Arbeitsbreite 5,80 – 6,60 Meter

TS 801 | TS 880
Arbeitsbreite 6,80 – 8,10 Meter




DIE ALLROUNDER
Die Einkreiselschwader mit Nachlaufeinrichtung der 300er-Baureihe überzeugen durch ihr geringes Eigengewicht, ihre stabile Bauweise, ihre einfache Handhabung und ihren flexiblen Einsatz. So können diese Schwader schon mit einer Traktorleistung ab ca. 23 PS betrieben werden. Perfekt für den Einsatz in verschiedenen Regionen. Durch seine 8 bzw. 10 Kreiselarme und 3 bzw. 4 Zinken je Arm ist zu jeder Zeit eine perfekte und saubere Recharbeit garantiert. Nur das Beste für Ihr Qualitätsfutter!

SCHWAD
Sehr exakte Schwade werden auch bei großen Futtermassen dank der extrastarken Zinkenarme und der langen Zinken erreicht. Durch die von außen verstellbare Kurvenbahn ist zu jeder Zeit eine optimale Schwadbildung für alle Folgegeräte garantiert. Zudem kann die Breite des Schwades über das stufenlos verstellbare Schwadtuch Ihren Bedürfnissen angepasst werden.            

PERFEKTE BODENANPASSUNG
Durch das Breitspurfahrwerk und die beweglichen Unterlenkerlaschen ist eine optimale Bodenanpassung gegeben. Die Modelle sind zudem besonders hangtauglich.            

ANTRIEB
Der Antrieb erfolgt über ein einstufiges Kegelgetriebe mit einer geteilten, zweifach gelagerten Ritzelwelle. Getriebe und Kurvenbahn sind geschlossen und staubdicht, was eine lange Lebensdauer garantiert.            

Auf einen Blick:

  • Einkreiselschwader mit Nachlaufeinrichtung

  • Geringes Gewicht, stabile Bauweise

  • Saubere Recharbeit

  • Top-Schwadbildung

  • Perfekte Bodenanpassung

  • Gute Hangtauglichkeit

  • Stabiler, staubdichter, dreifach gelagerter Antrieb

  • D-förmiger Dreipunkt-Anbaubock

  • Einstellbare Querneigung

weitere Herstellerinformationen: www.fella-werke.de

Zurück